Sauberes Leitungswasser im Urlaub – mit dem BWT Wasserfilter

14. März 2020 – Tipps & Tricks – 3 Min. Lesezeit

Sauberes, reines Wasser ist unser Lebenselixier. Wir brauchen es zum Trinken, Kochen und für unsere tägliche Hygiene. Zuhause kommt das Trinkwasser einfach aus dem Wasserhahn. Aber wie sieht es im Urlaub aus? Wie können wir sicher sein, Wasser in bester Qualität zu bekommen – ohne Keime oder Schadstoffe, die den Urlaub schnell vorzeitig beenden können?

ktg-weinsberg-carablog-bwt-wasserfilter-content-03

Seit einiger Zeit arbeiten BWT, der Spezialist für Wasserfilter, und Knaus Tabbert an einer praktischen, einfachen und sicheren Lösung für eine chemiefreie Wasseraufbereitung im Wohnmobil, Caravan oder CUV. Das gemeinsame Ziel: Bei jedem Campingurlaub, egal wo, für sicheres und sauberes Wasser im Fahrzeug zu sorgen. Jetzt ist die Lösung gefunden: Der BWT Wasserfilter, der mit einer Filterkartusche direkt im Fahrzeug das Wasser reinigt, hygienisch und zu 99,9999% keimfrei. So liefert der Filter Wasser in Trinkwasserqualität – auch wenn die Quelle vielleicht nicht höchsten hygienischen Standards entspricht.

ktg-weinsberg-carablog-bwt-wasserfilter-content-06

Wasser im Urlaub

Jeden Tag braucht unser Körper mehrere Liter Wasser, das gilt im Urlaub genauso wie zuhause. Je wärmer es im Urlaubsort ist, umso wichtiger ist die Versorgung mit Wasser in Trinkwasserqualität. Diese Qualität kann in den Urlaubsländern aber vielleicht nicht immer gewährleistet sein. Hitze und Trockenheit machen es schwer, Frischwasserquellen hygienisch sauber zu halten. Also was tun?

Mit dem Wasserfilter von BWT wird das Leitungswasser, das Du im Urlaub tankst, direkt in Deinem WEINSBERG Reisemobil, CUV oder Caravan gefiltert. Auf dem Weg vom Frischwassertank zum Wasserhahn strömt das Wasser durch eine spezielle Filterkartusche, die das Wasser mit einer Hochleistungsmembran hygienisch reinigt. So kann es problemlos direkt aus der Leitung deines WEINSBERG getrunken werden.

Das Gleiche gilt natürlich auch für’s Kochen, Spülen oder für’s Zähneputzen. Das gefilterte Wasser aus der Leitung kannst Du problemlos für alle Anwendungsfälle im Urlaub nutzen. Qualität vergleichbar mit zuhause!

ktg-weinsberg-carablog-bwt-wasserfilter-content-05

Die Wasserqualität im Urlaubsland

In Deutschland wird Leitungswasser sehr streng und genau kontrolliert. Das sorgt dafür, dass wir das Wasser zuhause ganz ohne Filter trinken oder zum Kochen verwenden können.

Unterwegs im Wohnmobil gelten dagegen oft andere Bedingungen. Die Wasserqualität in den einzelnen Ländern schwankt teilweise sehr. Hitze, Verschmutzungen oder Dürre haben enormen Einfluss auf die Sauberkeit des Wassers, das aus der Leitung kommt. In manchen Ländern wird dem Wasser deshalb sogar Chlor zur Desinfektion beigemischt.

Es gibt aber noch viele weitere Einflussfaktoren auf die Wasserqualität, wie etwa die vorhandenen Wasserinstallationen. Auch wenn das Wasser in guter Qualität angeschlossen ist, können unsaubere Leitungen oder Schläuche für Verunreinigungen sorgen.

Auch die Lagerung des Wassers in Kanistern oder in Tanks hat Einfluss auf die Wasserqualität. So können sich bei längerer Standdauer des Wassers und warmen Temperaturen Biofilme bilden, die sogar den Einsatz von Desinfektionsmitteln überleben können. Selbst ein perfekt gereinigter Tank bietet deshalb keine hundertprozentige Sicherheit vor Keimen und Bakterien.

Leitungen, Schläuche und Wassertanks von Reisemobilen und Wohnwagen werden außerdem nicht regelmäßig durchgespült. Dort können deshalb im Laufe der Zeit Kalkablagerungen entstehen, auf denen sich Bakterien bilden und festsetzen können.

Verunreinigtes oder belastetes Leitungswasser kann dann schwere Folgen für die Gesundheit haben. Gerade im Urlaub sind Erkrankungen wie Durchfall oder Übelkeit besonders ärgerlich. Manchmal muss deshalb sogar der ganze Urlaub abgebrochen werden.

Sauberes Wasser mit dem BWT Wasserfilter

Für alle genannten Probleme gibt es endlich eine clevere und einfache Lösung. Der Wasserfilter von BWT sorgt für Wasser in höchster Qualität, ob im Reisemobil, im CUV oder im Caravan. Dort reinigt er das Wasser aus dem Frischwassertank während des Durchflusses. Das sorgt dafür, dass Du immer sauberes Wasser in Trinkwasserqualität direkt aus der Leitung bekommst.

ktg-weinsberg-carablog-bwt-wasserfilter-content-08

Im Gegensatz zu anderen Wasserfiltern oder Desinfektionsmitteln aus der Drogerie arbeitet der Wasserfilter von BWT dabei ganz ohne Chemie. Er verwendet eine spezielle Membran, die 99,9999 Prozent der Bakterien aus dem Wasser filtert. Das Wasser, das nach der Filterung aus den Leitungen im Wohnmobil kommt, ist somit auf höchstem hygienischen Niveau von praktisch allen Bakterien gereinigt und kann bedenkenlos getrunken oder anderweitig verwendet werden. Und ist die Membran verbraucht, lässt sie sich in wenigen Handgriffen gegen eine neue Membran tauschen. Nachhaltig und ohne chemische Zusätze!

ktg-weinsberg-carablog-bwt-wasserfilter-content-02

Ab sofort kann der praktische Filter in verschiedenen Versionen optional bei jedem neuen WEINSBERG Modell eingebaut werden. Aber auch in älteren WEINSBERG Modellen kann der Filter ganz einfach nachgerüstet werden. Mehr Infos dazu erhältst Du jetzt von Deinem WEINSBERG Händler.

ktg-weinsberg-carablog-bwt-wasserfilter-content-04