Familienurlaub im CUV? Mit diesen 4 Grundrissen steht dem Family-Vanlife nichts mehr im Weg!

7. Juli 2021 – Fahrzeuge, Tipps & Tricks – 4 Min. Lesezeit

Du denkst, Camper-Vans und CUV wären nur etwas für Paare? Da haben wir eine gute Nachricht für Dich: Bei WEINSBERG findest Du viele Grundrisse, die sich auch für einen Camping-Urlaub mit der ganze Familie eignen. Vier besonders beliebte Grundrisse stellen wir Dir jetzt im Blogbeitrag vor!

Na klar, CUV von WEINSBERG sind kompakt, wendig und bringen Dich locker und entspannt an Dein Wunsch-Reiseziel. Aber die Camper haben noch ganz schön viel mehr auf dem Kasten. Mit den passenden Grundrissen nimmst Du damit sogar Deine Familie mit auf Reisen. Welche Grundrisse besonders geeignet sind? Wir wir die Schlafplätze gestaltet haben? All das verraten wir dir jetzt, denn wir haben Dir 4 Grundrisse für Deinen Familienurlaub im CUV herausgesucht.

Der WEINSBERG CaraBus/CaraTour 540 MQ mit Aufstelldach

Kleines CUV, mächtig viel Platz! Auf nur 5,41 Metern Außenlänge bringen wir im Grundriss 540 MQ ganze 5 Schlafplätze unter. Wie wir das geschafft haben? In dem wir den vorhandenen Platz einfach nach oben erweitert haben – mit unserem genialen CUV-Aufstelldach!

Klar, die Idee ist nicht ganz neu. Aber unsere Ausführung schon! Wir haben bei der Entwicklung enorm viel Zeit in absolute Funktionalität, modernste Materialien und Sicherheit gesteckt. Und natürlich nicht zuletzt: In Deinen Schlafkomfort! Deshalb kannst Du das Bett im CUV-Aufstelldach als vollwertigen Schlafplatz für zwei nutzen.

Die Matratze ist sehr bequem, das Aufstelldach mit Moskitonetz und Warmluftausströmer perfekt für die Nacht im Freien geeignet.

Im Heck des 540 MQ befindet sich das bewährte Querbett von WEINSBERG. Es bietet Dir einen hochwertigen Lattenrost, eine komfortable Matratze und viel Platz für zwei Personen. Ob Mama oder Papa oder zwei Kids: Wie ihr Euch im 540 MQ die Schlafplätze teilt, bleibt komplett Euch überlassen. Und zur Not baust Du einfach die Dinette zum 5. Schlafplatz um. So kommen im kleinsten WEINSBERG CUV auch größere Familien voll auf ihre Urlaubskosten.

So sieht der Grundriss im 540 MQ mit Aufstelldach aus:

Der WEINSBERG CaraBus/CaraTour 600 MQH

Ein bisschen länger, ein bisschen mehr Stauraum – und vor allem ein bisschen höher: Das ist der CaraBus/CaraTour 600 MQH. Sein geniales Feature, das das CUV so praktisch für Familien macht: Das Hochdach mit integriertem Hubbett im Bug! Es verdoppelt nicht nur die vorhandenen Schlafplätze, sondern vergrößert zusätzlich die Stehhöhe und verbessert das Raumgefühl.

Der Clou: Das integrierte Hubbett im CaraBus/CaraTour 600 MQH nimmt bei Nichtbenutzung nur minimalen Platz über dem Cockpit ein. Mit nur einem Handgriff lässt sich der rollengelagerte Mechanismus bedienen und ein vollwertiger Schlafplatz für zwei herstellen. Dann einfach die Leiter hoch und auf den bequemen Matratzen Platz nehmen. Voilá: So schnell wird aus einem kompakten CUV ein echtes Familien-Wohnmobil!

So sieht der Grundriss im 600 MQH aus:

Es geht aber sogar noch ein bisschen größer, nämlich mit dem:

Der WEINSBERG CaraBus/CaraTour 600 K

Kleine Änderung, ganz schön große Wirkung: Von außen sieht der CaraBus/CaraTour 600 K dem 600 MQ ohne Hochdach oder dem 600 ME zum verwechseln ähnlich. Innen bietet er aber dank seiner Stockbetten im Heck noch 2 Schlafplätze zusätzlich. Außerdem lässt sich der 600 K optional mit einem zusätzlichen Gästebett in der Dinette aufrüsten – und kommt so auf insgesamt 7 Schlafplätze (in Worten: sieben!). Da erblasst selbst manch geräumiger Wohnwagen vor Neid!

Damit aber noch längst nicht genug, denn der 600 K ist auch noch äußerst flexibel: Sollten die Kids mal zu Hause bleiben, lässt sich der obere Bettrahmen des Heckstockbetts entnehmen. So wird aus dem riesigen Familien-CUV im Handumdrehen ein vielseitiges Fahrzeuge für Paare. Ich würde sagen: Das “K” beim 600 K steht für ganz schön “klever”!

So sieht der Grundriss im 600 K aus:

Wie wir den 600 K noch toppen können? Natürlich mit schierer Größe. Und die findet ihr beim:

Der WEINSBERG CaraBus/CaraTour 630 ME

Wären wir hier beim Fahrzeug-Quartet für Kinder, der CaraBus/CaraTour 630 ME würde in diversen Kategorien “stechen” – vor allem aber bei der Größe und beim Stauraum. Satte 636 Zentimeter bringt das größte aller WEINSBERG CUV auf das Maßband. Davon profitieren vor allem Menschen, die auch körperlich etwas länger gewachsen sind. Die freuen sich nämlich vor allem über die beiden üppigen Längsbetten im Heck, die sich optional zur gemütlichen Liegewiese verbinden lassen.

Für die etwas kleineren Mitfahrerinnen und Mitfahrer bietet sich das ebenfalls optionale Gästequerbett in der Dinette an. Damit bringt es der 630 ME auf stattliche 5 Schlafplätze – und damit genug für die kleine Familie. Dank seiner Größe gibt es natürlich auch ordentlich Stauraum für Gepäck und Proviant, eine große Küche und ein komfortables Festbad. Langen Touren steht mit dem CaraBus/CaraTour 630 ME nichts mehr im Wege.

Das CUV ist trotz seiner Abmessungen außerdem kompakt und wendig genug, um Dich im Urlaub auch durch die engsten Gassen und über die kurvigsten Pässe zu bringen. Es kommt bei aller Größe eben immer auch noch ein bisschen auf die Technik an …

So sieht der Grundriss im CaraBus 630 ME aus:

Fazit: Familien-CUV gibt es ja wohl!

Zugegeben, nicht jedes CUV auf dem Markt ist für einen Ausflug mit der Familie geeignet. Bei WEINSBERG findest Du aber viele Grundrisse, die Dir genau das möglich machen. Ob kompaktes Fahrzeug mit Hochdach, flexibler Alleskönner oder großzügiges XXL-CUV: Als Familienmarke wissen wir, worauf es bei Familiengrundrissen ankommt – und als CUV-Experten setzen wir dieses Wissen konsequent um. Cooles Design (guck Dir mal das stylische Interieur im CaraTour an!), praktische Features und ein geniales Preis-Leistungs-Verhältnis (ich sag nur: CaraBus!) sind WEINSBERG typisch immer mit an Bord.

Also dann: Finde jetzt Dein Lieblings-Familien-CUV und starte mit der ganzen Bande in Deinen Traumurlaub!